Barrierefreie Kahnfahrten mit dem rollstuhlgerechten Spreewaldkahn

Was bis vor kurzen Rollstuhlfahrern eine Unmöglichkeit gewesen ist, das haben Lübbener mit Herz für Menschen mit Handicaps möglich gemacht: den Ausflug per Spreewaldkahn in die einzigartige Lagunenlandschaft. Ein speziell für Rollfahrer gebauter Kahn, der sich aber äußerlich von anderen Spreewaldkähnen nicht unterscheidet, bietet Rollstuhlfahrern und Begleitern bequemen und sicheren Platz. Der Fährmann ist mit den Besonderheiten des Chauffierens vertraut und kann eventuelle Ängste allen jenen nehmen, die bisher so noch nicht auf dem Wasser unterwegs sein konnten. Die An- und Abfahrt zum Kahnfährhafen ist ebenfalls barrierefrei möglich. Eine vorherige Anmeldung ist empfehlenswert.


Dauer
1,5 bis 2 Stunden
Sprache
Die Kahnfahrten werden vorwiegend in deutscher Sprache angeboten.
Mobilitätseingeschränkte Personen
Für mobilitätseingeschränkte Personen ist die Teilnahme an der Kahnfahrt möglich. Bitte stimmen Sie das rechtzeitig vor Beginn der Kahnfahrt mit uns ab.
Termine
April bis Oktober (je nach Witterung)

Abfahrtzeiten:
Fahrten finden den ganzen Tag über, beginnend ab 10:00 Uhr, statt.

Preise
Erwachsene bis 12 Personen: 140,00 Euro pauschal

ab 12 Personen pro Person: 12,00 Euro

(an Sonn- und Feiertagen andere Konditionen möglich)


Diese Kahnfahrt buchen
individuelles Angebot anfordern
zurück zur Tourenübersicht
Abfahrtstellenzur Tourenübersicht

©2013-2018 AOD-Media & Spreewald Info